artists by surname
artists by country
galleries by name
Bookmark setzen

russian english french deutsch portuguese italian spanish 
Menüsprache wählen / choose your interface language

Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer

Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?


» Password vergessen
» Registrierung

» Kontakt
» TOP 100
» News
» Unsere Unterstützer
» Impressum
» Datenschutzerklärung neu
» Bundesländer/Länder
» Künstlerliste
» Galerien / galleries
» Alle Kommentare
» Zufallskunstwerke!

Zufallsbild

L'Autunno (2007)
L'Autunno (2007)
Kommentare 1
Bolgherese

Werbung:



Partner / Service

artfolio.de das neue Knstler - und Kunstportal

27.05.2022, 21:23



französiche Revolution (10/2005)
Vorheriges Bild:
Notenklang (2005)

 
 Nächstes Bild:
Sony-side-up (2005)


französiche Revolution (10/2005) - Ingo Domingo

               

französiche Revolution (10/2005)
Beschreibung: 80 x 60 cm

Acryl auf Polyester

wetterfest - für Außenanbringung geeignet!
Schlüsselwörter: Acryl, Polyester, acrylic, französiche, Revolution, francaise, revolution, blau, blue, gelb, yellow, red, rot, abstrakt, abstract, Ingo, Sonntag, domingo-art, domingo, art, 2005
Datum: 18.10.2005 10:19
Hits: 23184
Bewertung: 4.17 (6 Stimme(n))Bewertung: 4.17 (6 Stimme(n))
Dateigröße: 85.8 KB
Hinzugefügt von: domingo-art    


Farbtonsuche
Häufigkeit:  
[Häufigkeit: 4078 Pixel]  Suche Bilder mit diesem Farbton [Häufigkeit: 845 Pixel]  Suche Bilder mit diesem Farbton [Häufigkeit: 509 Pixel]  Suche Bilder mit diesem Farbton [Häufigkeit: 506 Pixel]  Suche Bilder mit diesem Farbton [Häufigkeit: 432 Pixel]  Suche Bilder mit diesem Farbton [Häufigkeit: 426 Pixel]  Suche Bilder mit diesem Farbton [Häufigkeit: 328 Pixel]  Suche Bilder mit diesem Farbton [Häufigkeit: 321 Pixel]  Suche Bilder mit diesem Farbton [Häufigkeit: 300 Pixel]  Suche Bilder mit diesem Farbton [Häufigkeit: 296 Pixel]  Suche Bilder mit diesem Farbton

Wenn Sie eine Bewertung abgeben wollen, müssen Sie sich erst einloggen!
kostenlos registrieren knnen Sie sich hier:
Registrierung


Gefunden: 4 Kommentar(e) auf 1 Seite(n).
Angezeigt: Kommentare 1 bis 4.
Kommentare pro Seite: 

Autor: Kommentar:
Linde Stücken
Member

Registriert seit: 26.08.2005
Kommentare 13
Französische Revolution

In den filigranen Strukturen sieht man förmlich die Marsaillaise trompetet - zu schade für draußen!!
29.10.2005 15:26 Offline Linde Stücken abolinde at t-online.de
Noél
Member

Registriert seit: 19.12.2005
Kommentare 68
Wetter leuchten?

Eine zarte Morgenstimmung erbricht sich in zynisch patriotischem Zweifel.

Der Künstler ist bestimmt, die Fahnen sämtlicher Freiheiten zu tragen.

Aussergewöhnliche Übersetzung. Hut ab....
20.12.2005 17:50 Offline Noél mcounotte at home.nl
xdvtx
Member

Registriert seit: 12.01.2006
Kommentare 2
liberté, égalité, fraternité

ein derartiges ereignis auf eine solche art und weise künstlerisch umzusetzen ....

... darauf muss man erstmal kommen!!!
12.01.2006 15:03 Offline xdvtx meinmallorca at aol.com
T.-H. Wemper
Member

Registriert seit: 05.04.2006
Kommentare 14
Hi Ingo Domingo

Dein Farbgefühl und das Empfinden für Formen und Kompositionen von Flächen und Linien zeigt mir, dass Du Dich nicht erst seit Gestern mit Layouts auseinander gesetzt hast. Du scheinst
die Farbe BLAU sehr zu lieben. Der Gesamteindruck Deines Werkes strahlt eine frische Kühle aus, das liegt in erster Linie an den sehr
oft angelegten blauen Fonds. Eines ist mir besonders aufgefallen. Als Grafiker sagt man dazu: "Habe den Mut eine weisse Fläche als
Schmuckfarbe einzusetzen. Bei geschickter Komposition erhöht sich dadurch die Spannung zu farbigen Flächen und Formen enorm. Es muss
nicht immer die gesamte Leinwand von Farbe bedeckt sein. Als ersten Ansatz hast Du bei dem Bild "Franz. Revolution" einen unegalen, fast
zufälligen Auslauf der Flächen gewählt und bis zum Bildende einfach weiss stehen lassen. Somit erhält dieses Werk gleich ein ganz besonderes Spannungsverhältnis, das dem Betrachter als unterschwellig positiv auffällt.

Die plakative Wirkung Deiner Werke sehe ich besonders gut geeignet für sehr grosszügige und weite Wohnräume, Empfangshallen von Banken oder grossen Firmen. Wobei besonders zu beachten ist, dass die Bilder nicht auf farbigen Wänden hängen. Die Ausdruckstärke bleibt am besten auf weissen Wänden erhalten und fliesst mit dem Auge somit nicht in das schier Unendliche. Hoffentlich habe ich Dir mit meinen Ausführungen einen kleinen Anstoss für weitere Arbeiten gegeben.

Herzliche Grüsse aus
Aumühle Timm Wemper
10.04.2006 15:55 Offline T.-H. Wemper info at wempers-backstube.de http://www.wempers-backstube.de


Wenn Sie einen Kommentar abgeben wollen, müssen Sie sich erst einloggen!
Kostenlos registrieren knnen Sie sich hier:
Registrierung


Vorheriges Bild:
Notenklang (2005)

 
 Nächstes Bild:
Sony-side-up (2005)


 

   




Impressum Kontakt News Gästebuch Unser Banner

Senden Sie Ihre E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Webmaster@Artgalerie-Deutschland.de
Copyright 2000-2020 Artgalerie-Deutschland und teilnehmende Künstler

Durchsuchen Sie das Internet:

Google
 
Web www.artgalerie-europa.de



Premium-Partner: